Zivildienst im Marienheim Marienheim Gablitz Pensionisten- und Pflegeheim

Mitgehen auf einem guten Weg...

ZIVILDIENST IM MARIENHEIM

Willkommen bei den Schwestern vom Göttlichen Erlöser - hier sind Sie richtig.

Wir freuen uns, dass Sie sich für den Zivildienst-Einsatz bei uns interessieren!

Zum Wohl unserer Bewohnerinnen und Bewohner sollen Sie bei Antritt des Zivildienstes über einen aufrechten Impfschutz gegen das Coronavirus verfügen oder eine entsprechende Impfbereitschaft mitbringen.

Der nächste freie Termin für den Antritt Ihres Zivildienstes ist der 01. Jänner 2022. ACHTUNG - zu diesem Termin kann nur ein Zivildienstleistender zugewiesen werden.

Melden Sie sich frühzeitig bei unserer Zivildienstadministration, damit wir Sie bei der Zivildienstserviceagentur als Wunschkandidat anfordern können.

Voraussetzung für den Zivildienst ist das Vorliegen Ihres Bescheids über die Feststellung der Zivildienstpflicht (Feststellungsbescheid). In diesem ist auch Ihre Zivildienstzahl angegeben, die wir auch für die Anforderung benötigen.

Monika Koch
Personalverwaltung, Zivildienstadministration, Präventionsbeauftragte
Mitarbeiter
Frühlingsspaziergang

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen